Arbeiten mit der Kettensäge

Arbeiten mit der Kettensäge

Am 24. und 31. Mai übte die FF Weidlingbach das richtige und sichere Hantieren mit Motorkettensägen. Aufgrund der Beschaffenheit des Einsatzgebietes kommt es vor allem nach Unwettern und im Winter häufig zu umgestürzten Bäumen die den Straßenverkehr blockieren. Weiters sind Schnittarbeiten oft auch bei Fahrzeugbergungen und Personenrettungen erforderlich. Ein zur Feuerwehr gehörender Landwirt schulte die KameradInnen im Umgang mit dem Gerät und wies dabei auf die diversen Gefahren hin.

0