Waldbrand in Scheiblingstein

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 310
Einsatzort Details

Scheiblingstein
Datum 23.06.2018
Alarmierungszeit 19:33 Uhr
Alarmierungsart Pager + Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weidlingbach
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Am 23.6. 2018 um 19:33 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Weidlingbach, Weidling und Klosterneuburg 2 zu einem Waldbrand (B2) bei Scheiblingstein alarmiert. Ein aufmerksamer Förster hatte aus der Ferne den Brand erkannt und gemeldet. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und einer Beurteilung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Weidlingbach wurde auf Alarmstufe B3 erhöht und die Feuerwehren Kirchbach, Hintersdorf, Kierling und Klosterneuburg 1 nachalarmiert. Zu diesem Zeitpunkt standen bereits mehrere tausend Quadratmeter Jungwald und Wiese in Flammen.

 

Zunächst wurde mit Feuerpatschen, Krampen und Schaufeln eine Ausbreitung des Brandes verhindert. Zeitgleich begann das Verlegen der Schlauchleitung. Da der Einsatzort nur über einen ca. 200 Meter langen Waldweg erreichbar war, mussten folglich mehrere hundert Meter verlegt werden, um die Wasserversorgung sicherzustellen. Der Brand wurde von zwei Seiten eingegrenzt und unter Einsatz von teils schwerem Atemschutz und massiver Wassermengen gelöscht. Als nützlich erwiesen sich dabei auch Wärmebildkameras mit deren Hilfe Glutnester rasch erkannt wurden. Nach rund zwei Stunden konnte „Brand aus“ gemeldet werden.

 

Bei dem Großeinsatz arbeiteten rund 120 Feuerwehrleute mit 27 Fahrzeugen von sieben verschiedenen Feuerwehren zusammen. Sechs KameradInnen mussten Vorort ärztlich versorgt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Sie befinden sich bereits auf dem Weg der Besserung. Bei der nächtlichen Brandwache bis halb vier Uhr früh konnte ein erneutes Entflammen an zwei Stellen durch rasches Löschen verhindert werden. Die Aufräum- und Reinigungsarbeiten am Sonntag dauerten bis in die Nachmittagsstunden.

 

Die Feuerwehr Weidlingbach dankt allen KameradInnen sowie der Polizei und dem Roten Kreuz Klosterneuburg für die gute Zusammenarbeit.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder